HandyTV-Anbieter.de - alles zum Thema Handyfernsehen


« zurück zur Übersicht

Jun 01

Mobile 3.0 startet Sendebetrieb für HandyTV via DVB-H

Tag: Allgemeine Newshandytv-anbieter.de @ 10:50

Pünktlich, aber in weniger großem Umfang und Städten geplant, ist der Sendebetrieb von DVB-H in Deutschland doch noch gestartet.

4 Städte am Start

Ganze 4 Großstädte kommen zur anfänglichen Testphase in den Genuss der ersten Bilder des neuen, extra für den Empfang mobiler Endgeräte optimierten Standards – DVB-H.

Anzeige:

zum Onlineshop von o2 Germany

Pünklicht am 01. Juni erfolgte der Startschuss in Hamburg, München Hannover und Frankfurt. Eigentlich waren zu Beginn mehr Städte geplant. Grund der Verzögerung liegt in der etwas schleppenden Vergabe der Sendelizenzen der Landesmedienanstalten der jeweiligen Bundesländer. Die Verfügbarkeit soll jedoch zeitnah stark ausgebaut werden.
„Ende dieses Jahres wollen wir in allen großen deutschen
Städten Deutschlands den Empfang des echten Mobile-TV ermöglichen.“ So ein Zitat aus einer aktuellen Pressemeldung von Rudi Gröger, Präsident des Plattformbetreiberunternehmens Mobile 3.0.

Sender

Der wohl interessanteste Faktor am neuen HandyTV via DVB-H ist das Senderangebot. In der Testbetriebsphase werden zunächst neun TV-Sender und drei Radiosender empfangbar sein.

ARD und ZDF sind frei empfangbar. Ebenso die Radiosender „Deutschland 24“ „bigMUSIC“, „MyFun Radio“ und „90elf“. Mit den privaten Sendern „n-tv“, „n24“, „RTL“, „VOX“, „SAT.1“ und „PRO 7“ bleibt jedoch leider ein Großteil verschlüsselt und nicht frei zugänglich.

Testbetrieb soll Produkt marktreif machen

„Wir wollen mit Mobile-TV ein technisch einwandfreies und inhaltlich hochattraktives Produkt auf den Markt bringen“, so der Vorsatz des Präsidenten von Mobile 3.0. Zudem stehen momentan nur zwei Handys für den DVB-H-Empfang zur Verfügung.

Fazit

Bis HandyTV sich in Deutschland durchsetzt, wird gewiss noch etwas Zeit vergehen. Aber mit dem Launch von DVB-H in den vier großen Ballungsäumen, wie Frankfurt, ist zunächst ein wichtiger Meilenstein für die Etablierung in Deutschland gelegt.

Weiterführendes:

» mehr Infos zu HandyTV
» HandyTV-Verfügbarkeit
» HandyTV Anbieterübersicht

Quelle: Mobile 3.0 Presse


Ihr Kommentar:

Hinweis: Eindeutige Werbebotschaften werden stets gelöscht...